Wer ist die Breitband Main-Kinzig GmbH und was tut sie?

Die Breitband Main-Kinzig GmbH ist eine hundertprozentige Gesellschaft des Main-Kinzig-Kreises. Ihre Aufgabe ist es, die notwendige Infrastruktur in Form von Leerrohren und Glasfaserkabeln zu errichten und zu betreiben, damit Breitbandinternetdienste durch Telekommunikationsanbieter an die Bürger übertragen werden können. Die Errichtung des passiven FTTC-Netzes im Main-Kinzig-Kreis startete im April 2013, seitdem sind sukzessive Netzerweiterungen erfolgt.