Infoveranstaltung zu Breitbandausbau in Gelnhausen

Die Internetversorgung in Gelnhausen hat sich deutlich verbessert, seit die kreiseigene Breitband Main-Kinzig GmbH und ihr Projektpartner M-net per Glasfasernetz für schnelle Internetgeschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde gesorgt haben. Über das neue Angebot informieren die Projektverantwortlichen am Dienstag, 24. August, um 19 Uhr im Main-Kinzig-Forum, Barbarossastraße 24. Vertreter der Breitband Main-Kinzig, darunter die Geschäftsführerin Sibylle Hergert, und Mitarbeiter des Internetanbieters M-net stehen Rede und Antwort und stellen die einzelnen Angebote vor. Sie beantworten dabei auch Fragen jedweder Art rund um das Thema Breitband und zum Ausbau in den einzelnen Stadtteilen.