Beraterausschreibung FTTH-Ausbau

Die Breitband Main-Kinzig GmbH beabsichtigt, Planungs- und Projektmanagementleistungen sowie Leistungen zur operativen Unterstützung des Geschäftsbetriebes auf Abruf der Geschäftsführung auf Stundenbasis je nach Bedarf im Sinne einer umfassenden wirtschaftlich-technischen Beratung für den FTTH-Ausbau im Main-Kinzig Kreis zu vergeben. Gegenstand des Vergabeverfahrens sind neben dem allgemeinen Projektmanagement

für den FTTH-Ausbau im Main-Kinzig Kreis sämtliche Leistungen der Fachplanung in den Leistungsbildern Ingenieurbauwerke und Technische Ausrüstung nach HOAI 2021 zur Umsetzung des FTTH-Breitbandausbaus im Main-Kinzig-Kreis auf der Grundlage eines Betreibermodells.

 

Das Vergabeverfahren wir als (europaweites) offenes Verfahren geführt. Angebote sind bis zum 06.07.2021, 12:00 Uhr über das Vergabeportal DTVP einzureichen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Auftragsbekanntmachung (ABl. EU Nr. 2021/S 110-289254 – https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:289254-2021:TEXT:DE:HTML).